Seite auswählen

Erfolgsfaktor Teilnehmer-Experience –
Für Veranstaltungen, die Ihre Zielgruppe begeistern

 

Wie wichtig es ist, die Bedürfnisse seiner Teilnehmer zu kennen um darauf aufbauend ein erfolgreiches Event zu konzipieren, beschreibt die 2. Phase des Future Meeting Space Projekts – ein Forschungsprojekt des GCB German Convention Bureau e. V., des Fraunhofer IAO und des EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V.

 

Die Ergebnisse werden am Mittwoch den 07. November 2018 um 14:00 Uhr in einer hybriden Veranstaltung als Teil der Berlin Science Week 2018 vorgestellt, zu der wir Sie recht herzlich einladen.

Erleben Sie live vor Ort oder per Livestream, wie erfolgreiche Veranstaltungen Teilnehmer begeistern, welche Faktoren für solch einen Erfolg ausschlaggebend sind und welche verschiedenen Teilnehmertypen es gibt.

Vor Ort: Immersive Show Room im Brandenburger Tor Museum, Berlin

Digital: Im Livestream von 14.30 bis 16.30 Uhr via www.future-meeting-space.de

Referenten: Dr. Stefan Rief, Leiter Forschungsbereich Organisationsentwicklung und Arbeitsgestaltung, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und Matthias Schultze, Managing Director, GCB German Convention Bureau e.V.

Im Anschluss wird Sie Felix Rundel, Head of Programmes and International Development Falling Walls Foundation, mit auf eine Praxisreise nehmen. Im Rahmen eines Hands-On Workshops erarbeiten Sie selbst, was die Ergebnisse der Studie für die reale Planung von Tagungen und Kongressen bedeuten.

 

Ablauf:
14:00 Uhr: Log-in & Prepare brain
Ankommen und Austausch mit brainfood

14:30 Uhr: Press power button (auch via Livestream)
Übergang von analog zu digital

14:40 Uhr: Boot hard disc (auch via Livestream)
Erlebnis Digitale Transformation

14:50 Uhr: Scan information (auch via Livestream)
Präsentation der Studienergebnisse mit offener Diskussion

16:30 Uhr: Start screensaver
Kaffeepause

17:00 Uhr: Check performance
Workshop zur praktischen Anwendung an einem Beispiel

18:30 Uhr: Save backup
„Berliner Buffet“ zum Abschluss

 

Neben den Konsortialführern GCB und EVVC sowie dem Fraunhofer IAO als Projektbearbeiter besteht der Innovationsverbund der zweiten Phase aus den folgenden Forschungspartnern:

 

Zusätzlich unterstützt uns die Education Foundation der Professional Convention Management Association (PCMA).

Anmeldung zur Veranstaltung in Berlin

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme vor Ort begrenzt ist und halten ggf. Sie Ihren Ticketvoucher parat.


Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Anmeldung zum Live -Stream:


Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.